Infomaterial anfordern

Datenschutzzustimmung*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Demo anfordern

Datenschutzzustimmung*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Beratung anfordern

Gerne beraten wir Sie persönlich zu unserer Software.

Datenschutzzustimmung*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Lassen Sie sich alles zeigen

Gerne beraten wir Sie persönlich zu unserer Software.

Datenschutzzustimmung*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Infomaterial anfordern

Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Datenschutzzustimmung*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Demo anfordern

Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Datenschutzzustimmung*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Frage stellen

Gerne beraten wir Sie persönlich und beantworten Ihre Fragen zu unserer Software.

Datenschutzzustimmung*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Kostenfreie Demo-Version

Fordern Sie jetzt eine kostenlose Demo-Version der Foto-Aufmaß-Lösung an.

Datenschutzzustimmung*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Haben Sie Fragen? +49 (0) 2191 9355 0

SCHNELLER UND PRÄZISER PLANEN

INDUSTRIE­SOFTWARE

  • NE-Metallverwaltung
  • Berücksichtigung maßabhängiger Preise
  • Digitale Plantafel für effiziente Planung

Beratung anfordern

Zur Demo

Infomaterial anfordern

Datenschutzzustimmung*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Demo anfordern

Datenschutzzustimmung*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Heben Sie Ihre Fertigungsprozesse auf ein neues Niveau

Zum Vergrößern klicken.

Aus dem Prozess-Alltag: Schneller fertig(en)

Produktion sollte vor allem eines sein: produktiv. Wie gut, dass unsere Industriesoftware voll und ganz auf Produktivitätssteigerung setzt, indem Sie zahlreiche Arbeitsschritte automatisiert und vereinfacht. Die Software erstellt sämtliche produktionsrelevante Dokumente auf Basis vorhandener Auftragsdaten – auf Knopfdruck.

Von der Bemusterung bis zur Serienfertigung: Laufzettel, Fertigungsaufträge, Materiallisten sorgen für strukturierte Abläufe im Produktionsprozess und stellen eine planmäßige Fertigung sicher. Sie binden Fotos und Zeichnungen in die Fertigungsaufträge ein, definieren den Freigabestatus oder protokollieren Prüfergebnisse.

Zeitvorgaben und Materialbedarfe sind bereits im Auftrag hinterlegt und werden automatisch jedem Fertigungsschritt zugewiesen. Die Erfassung von Istzeiten erfolgt am einfachsten per Barcode, der gleich im Laufzettel mit ausgegeben wird. Je nach Infrastruktur Ihres Betriebes kommen mobile oder stationäre Lesegeräte zum Einsatz, die anhand des Barcodes Aufträge und Positionen erkennen, Zeiten ermitteln und Mitarbeiter und Maschinen zuordnen. So haben Sie jederzeit Ihre Aufträge im Blick, erkennen frühzeitig Engpässe und gewinnen Liefersicherheit. Industriesoftware Vito – und fertig.

Kundenstimmen

Was unsere Kunden an uns schätzen:

„Durch die intuitive Bedieneroberfläche und Interaktivität des Programms mit diversen Schnittstellen ist ein nachvollziehbares, kompetentes und schnelles Bearbeiten garantiert. Seit Jahren arbeiten wir nun bereits mit Vito von Sander & Doll und sind absolut zufrieden.“

Elisabeth Ebersberger
Metallbau Huber GmbH & Co. KG

„Unsere alte Software war schwerfällig und umständlich. Die Entscheidung für Vito war daher goldrichtig. Gegenüber Anbietern wie SAP punktet Sander & Doll nicht nur mit dem Preis, sondern vor allen Dingen mit der einfachen Bedienung."

Hans Peter Gottlob
Gottlob & Neßler GmbH

„Wir haben unsere Entscheidung für Vito nicht bereut. Das Programm deckt den kompletten kaufmännischen Bereich des Unternehmens ab. Außerdem ist der Service von Sander & Doll herausragend. Dadurch können wir uns ganz auf unser Handwerk konzentrieren, ohne zu Computerspezialisten werden zu müssen.“

Helmut Pasternak
Metallbau Pasternak GmbH & Co. KG

„Vito macht vieles sicht- und nachvollziehbar, was vorher überhaupt nicht abrufbar war. Insbesondere die neue Zeiterfassung hat unseren Familienbetrieb weit nach vorn gebracht.“

Florian Vordermayer
Vordermayer Wohnen mit Glas GmbH

„Avantim ist ein in sich schlüssiges Programm, welches man sich Schritt für Schritt selbst erschließen kann.“

Sen Krone
BENU-Bau GmbH, NL Magdeburg

„Mit der Avantim Enterprise Platform® inkl. Vito decken wir die kompletten kaufmännischen Arbeitsabläufe und die Zeiterfassung aller Mitarbeiter in einem durchgängigen, digitalen Prozess ab. Alle Mitarbeiter arbeiten auf einer gemeinsamen Datenbasis und können jederzeit die von ihnen benötigten Informationen abrufen oder bearbeiten. Wir haben deutlich an Effizienz gewonnen, da die Bearbeitung der Auftragsdokumente viel schneller bewältigt werden kann und Suchzeiten, die früher schätzungsweise 20 -30 Prozent der Arbeitszeit ausmachten, komplett weggefallen sind. Zudem gibt es keine Übertragungsfehler mehr und unsere Zeiterfassung ist immer tagesaktuell.“

Volker Hinter
Kolless GmbH

Unsere Industriesoftware bildet Ihren Industrie-Betrieb genau ab.

Die Top-Funktionen für Industrie und Fertigung im Überblick:

Welche unserer Top-Funktionen sind für Sie am wichtigsten? Klicken Sie für mehr Informationen.

Auto­ma­tische Bestell­vor­gänge

Im Einkauf unterstützt Sie Vito mit automatischen Bestellvorschlägen, die das Programm aus den laufenden Aufträgen ermittelt, wobei es auch die Rückstände übersichtlich verwaltet. Online-Anbindungen zu den aktuellen EK-Preislisten Ihrer Lieferanten erleichtern Ihnen die Arbeit ebenso wie die Bestellung per E‑Mail, die Sie direkt aus der Industriesoftware heraus aufgeben.

NE-Metall­verwal­tung

Mit unserer Industriesoftware haben Sie die tagesaktuellen Schwankungen von NE-Metallen stets im Blick und passen Ihre Angebote völlig mühelos an die aktuellen Weltmarkt-Preise an.

Maß­abhäng­ige Preise berück­sichtigen

Eine komfortable integrierte Preismatrix ermöglicht Ihnen, auch maßabhängige Preise im Artikelstamm zu hinterlegen. Dabei findet Vito anhand Ihrer Eingaben selbstständig das zugehörige Rastermaß und hält Ihr Artikelverzeichnis schön übersichtlich.

Ein­fache Zeit- und Aufwands­erfassung

Unsere Industriesoftware automatisiert den Erfassungsprozess und führt erhobene Daten in aussagekräftigen Auswertungen zusammen, die Sie zur Personalentwicklung und Prozessoptimierung nutzen. Vito bringt sämtliche Schnittstellen zu den gängigen Erfassungssystemen mit: Ob Sie mit elektronischer Stechuhr arbeiten, Transponder einsetzen oder mobile Geräte verwenden – die Software funktioniert vielseitig und stellt auch selbst eine Oberfläche zur Verfügung, mit der Sie jeden handelsüblichen PC sowie Smartphones und Tablets als Erfassungsterminal nutzen können. Auch außer Haus, via Internet.

 

Mit Barcodes zu mehr Transparenz

Besonders vielseitig ist der Einsatz von Barcodes, die von handlichen Scannern – mobil am Mann oder stationär an der Maschine – eingelesen werden. Vito erzeugt solche Barcodes auf Laufzetteln bzw. Fertigungsaufträgen und ordnet den Zeitstempel beim Scanvorgang automatisch Aufträgen, Mitarbeitern und Tätigkeiten zu. Damit erweitern Sie die klassische Personalzeiterfassung (Kommt-/Geht- und Pausenzeiten) um auftragsbezogene Zeiten. Wie weit ist Kollege XY mit seiner aktuellen Aufgabe? Welche Arbeitsschritte stehen bei einem bestimmten Auftrag noch aus? Die Industriesoftware bietet Ihnen schnelle Übersicht mit großer Erfassungstiefe: Mitarbeiter, Maschinen, Aufträge, Dokumente und Dokumentpositionen sind getrennt selektierbar und eröffnen Ihnen auftragsbezogene und personelle Entscheidungskriterien zur strategischen Beurteilung.

Prä­zise kal­kulieren, prä­zise ferti­gen

Branchentypische Kalkulationsbausteine enthalten benötigte Materialien und Arbeitsleistungen mit Mengen- und Zeitvorgaben und können – einmal kalkuliert – beliebig oft verwendet werden. Angebotspositionen bringen Sie mit wenigen Mausklicks ins Angebot und bringen dabei auch Alternativpositionen (z. B. Material- und Veredlungsvarianten) platzsparend und übersichtlich unter. Unsere Industriesoftware rechnet Mengeneinheiten aus dem Einkauf (z. B. Kilogramm) für die Fertigung (z. B. Meter) automatisch um.

 

Kalkulation von Maschinen- und Gerätestunden, Fremdleistungen

Branchenkompetenz beweist unsere Industriesoftware auch bei komplexen Baugruppen: Fremdarbeiten (Härten, Rommeln, Konfektionieren etc.) lassen sich perfekt integrieren, in der Produktion sorgen später Stücklisten für strukturierte Prozesse. Vito berücksichtigt automatisch Verschnitt und Packungseinheiten, NE-Metalle werden tagesaktuell kalkuliert. Besondere Stammdatenarten erlauben die Kalkulation von Maschinen und Geräten inklusive Rüstzeiten – so lassen sich z. B. Konstruktions-, Werkzeug- und Einrichtungskosten von Maschinen ganz oder teilweise auf die angebotenen Stückzahlen umlegen, wobei die Umrechnung bei gestaffelten Mengen ganz automatisch erfolgt. Individuelle Änderungen (Auf- oder Abschläge, Margen, Rabatte) lassen sich jederzeit ins Angebot nachtragen. Profi-Kalkulation leicht gemacht.

Prä­zise Profi-Kal­ku­lation

Die Kalkulationssoftware von Sander & Doll bringt Sie in nur 5 Minuten zum fertigen Angebot – attraktiv für den Kunden, lukrativ für Sie! Branchentypische Kalkulationsbausteine enthalten benötigte Materialien und Arbeitsleistungen mit Mengen- und Zeitvorgaben und können – einmal kalkuliert – beliebig oft verwendet werden. Angebotspositionen bringen Sie mit wenigen Mausklicks ins Angebot und bringen dabei auch Alternativpositionen (z. B. Material- und Veredlungsvarianten) platzsparend und übersichtlich unter. Unsere Branchenlösung für Industriebetriebe rechnet Mengeneinheiten aus dem Einkauf (z. B. Kilogramm) für die Fertigung (z. B. Meter) automatisch um. Branchenkompetenz beweist unsere Industriesoftware auch bei komplexen Baugruppen: Schon in der Kalkulation lassen sich Fremdarbeiten (Härten, Rommeln, Konfektionieren etc.) perfekt integrieren, in der Produktion sorgen später Stücklisten für strukturierte Prozesse. Vito berücksichtigt automatisch Verschnitt und Packungseinheiten, NE-Metalle werden tagesaktuell kalkuliert. Besondere Stammdatenarten erlauben die Kalkulation von Maschinen und Geräten inklusive Rüstzeiten – so lassen sich z. B. Konstruktions-, Werkzeug- und Einrichtungskosten von Maschinen ganz oder teilweise auf die angebotenen Stückzahlen umlegen, wobei die Umrechnung bei gestaffelten Mengen ganz automatisch erfolgt. Individuelle Änderungen (Auf- oder Abschläge, Margen, Rabatte) lassen sich jederzeit ins Angebot nachtragen. Das ist Profi-Kalkulation leicht gemacht.

Effi­zienter mit der digi­talen Plan­tafel

Ein echtes Erfolgsduo: Die Industriesoftware Vito und das Zeitmanagementsystem Avantim. Avantim sorgt für perfekten Projektüberblick, effiziente Betriebsauslastung, volle Maschinenkapazität und optimale Durchlaufzeiten. Die komfortablen Planungsansichten – nach Aufträgen, Maschinen oder Personen – und der integrierte Wartungsplaner für die kleinen Reparaturaufträge zwischendurch belegen das hohe Maß an Praxistauglichkeit, mit der Avantim Ihre Fertigungsprozesse realistisch abbildet.

Sämtliche Planungsdaten laufen bei Avantim zusammen; die statischen (Arbeitszeiten, Maschinenleistungen) ebenso wie die dynamischen (Urlaube, Wartungsarbeiten). Alle erfassten Istzeiten bildet Avantim im Auftragsfenster ab und ermöglicht so die Auftragsplanung in Echtzeit, weil der Fertigstellungsgrad bereits zum Zeitpunkt der Erfassung von Avantim aktualisiert wird.

Im­port und Verwal­tung ex­terner Daten

Unsere Industriesoftware liefert Schnittstellen für den komfortablen Datenaustausch: Der CAD-Stücklistenimport nach DSTV (Deutscher Stahlbauverband) oder der Datenimport zum Werkstoffgewicht und zur Abwicklungsoberfläche unterstützen und automatisieren Ihre Anfrage- und Bestellprozesse. Kein umständlicher Layoutwechsel, kein manuelles Laden, Entpacken und Importieren von externen Dateien, stattdessen zügiges Zusammenstellen der Positionen mit wettbewerbsfähigen Preisen. Selbstverständlich werden kundenspezifische Konditionen beim Import ebenso berücksichtigt wie die tagesaktuellen Notierungen für NE-Metalle.
Auch mit anderer Software versteht sich Vito prächtig: CAD-Zeichnungen, Prüfberichte, Messprotokolle und technische Merkblätter importieren Sie ganz unkompliziert, teilen sie Fertigungsaufträgen zu oder nutzen sie in vorhandenen Kalkulationsbausteinen.

Ein­fach und schnell los­legen

Wenn Sie schon einmal mit Windows Office gearbeitet haben, kommen Sie mit Vito sofort klar. Die Software für Industriebetriebe präsentiert sich mit einem benutzerfreundlichen Bedienkonzept, das Einfachheit und Detailtiefe optimal verbindet und Anfänger wie Profis gleichermaßen überzeugt. Sie ist mit einer vollständig bebilderten Benutzeroberfläche ausgestattet. Grafische Menübänder, aussagekräftige Beschriftungen und nicht zuletzt die praktischen Assistenten, die Sie Schritt für Schritt durch komplexere Aufgaben führen, ermöglichen flüssige, zügige Abläufe. Unsere intuitiv verständliche Industriesoftware – bedienbar mit Maus, Finger oder Tastatur – zeigt sich Ihnen übrigens immer in der fertigen Druckansicht, mit Ihrem Briefkopf. So sind Sie gleich im Bilde, was Ihr Kunde später zu Gesicht bekommt.

Durchgängige Unternehmensprozesse verkürzen die Durchlaufzeiten

„Mit der Avantim Enterprise Platform® inkl. Vito decken wir die kompletten kaufmännischen Arbeitsabläufe und die Zeiterfassung aller Mitarbeiter in einem durchgängigen, digitalen Prozess ab. Alle Mitarbeiter arbeiten auf einer gemeinsamen Datenbasis und können jederzeit die von ihnen benötigten Informationen abrufen oder bearbeiten. Wir haben deutlich an Effizienz gewonnen, da die Bearbeitung der Auftragsdokumente viel schneller bewältigt werden kann und Suchzeiten, die früher schätzungsweise 20 -30 Prozent der Arbeitszeit ausmachten, komplett weggefallen sind. Zudem gibt es keine Übertragungsfehler mehr und unsere Zeiterfassung ist immer tagesaktuell.“

Kolless GmbH,
Volker Hinter, Fertigungsleiter und Prokurist

Durch den Einsatz der ERP-Lösung Vito Office mit der integrierten Zeitmanagementsoftware Avantim konnte die Kolless GmbH in Bremen alle Prozesse der Auftragsabwicklung effizienter gestalten und den erforderlichen Arbeitsaufwand um bis zu 30 Prozent reduzieren.

Die Anforderungen: Gemeinsame Datenbasis für die gesamte Auftragskette

Vor der Einführung vom Effizienzduo Vito Office und Avantim Enterprise Platform® nutzte die Kolless GmbH für die Auftragsbearbeitung verschiedene Programme, darunter auch Access und Excel. Die dafür notwendige parallele Verarbeitung der Auftragsdaten verursachte viele Reibungsverluste durch zeitaufwändiges Suchen, Doppelerfassungen oder Übertragungsfehler und stieß bei einer stetig ansteigenden Zahl an Projekten deutlich an ihre Grenzen.

Gesucht wurde eine Software für alle kaufmännischen Prozesse, die auf Basis einer gemeinsamen Datenbank ein reibungsloses Zusammenarbeiten der Mitarbeiter gewährleistet. Der aktuelle Auftragsstatus sollte für alle beteiligten Mitarbeiter in Echtzeit erkennbar und Basis für die weitere Auftragsbearbeitung sein: die Angebotsphase, Auftragserteilung und Bestellvorgänge bei Lieferanten, selbstverständlich sämtliche notwendige Produktionsschritte sowie schließlich die Auslieferung und Abrechnung.

Auch die bisher sehr aufwändige manuelle Kalkulation der Aufträge sollte digital auf Basis einer Datenbank durchzuführen sein, so dass die Projekte einfach zur Abrechnung gelangen. Für die Rechnungen war eine Weiterverarbeitung in der Fibu-Software Diamant vorgesehen. Außerdem sollte ein Werkzeug für die Zeiterfassung integriert werden, dessen Daten wiederum ohne Bruch der Lohnbuchhaltung zur Verfügung stehen.

Die Lösung: Komplettlösung für ganzheitliche Effizienzsteigerung

Mit der ERP-Lösung Vito Office und der integrierten Zeitmanagementsoftware Avantim setzt die Kolless GmbH seit 2015 erfolgreich auf ein geschlossenes Softwarekonzept, das alle relevanten Unternehmensprozesse abbildet. Standardisierte Projektabläufe, die mit einer gemeinsamen Datenbasis durchgeführt werden, ermöglichen ein fehlerfreies und effizientes Arbeiten. Durch die unkomplizierte Angebotserstellung, eine Auftragskalkulation auf Basis von Bausteinen, das sekundenschnelle Ableiten aller Folgedokumente mit automatischer Daten- und Positionsübernahme bis zur Rechnung, machen reibungslose und transparente Teamarbeit möglich.

Auftrags- und Kundendaten werden über eine komfortable Volltextsuche schnell gefunden, sichere und prompte Status-Auskünfte an Kunden sind möglich, Kollegen können einander problemlos vertreten. Fertigungsleiter und Prokurist Volker Hinter ist sich sicher: „Die Software ist eine enorme Entlastung bei der Abwicklung unserer Aufträge. Durch die Zeitersparnis sind wir in der Lage, die Rechnungen deutlich früher zu stellen, was zu einer verbesserten Liquidität führt.“ Rechnungen werden ohne Datenbruch per Schnittstelle in der Fibu-Software weiterverarbeitet. Und auch die Fertigungsaufträge für die Produktion lassen sich auf Basis der Auftragsdaten aus der Software heraus erzeugen.

„Die Software von Sander & Doll einzuführen war genau die richtige Entscheidung für uns. Daher planen wir die Software auch noch auf weitere Bereiche unseres Unternehmens auszuweiten.“

 

Aktuell erfassen die Mitarbeiter ihr Kommen und Gehen per Tablet als digitalen Zeitstempel. Für die Zukunft ist eine auftragsbezogene mobile Zeiterfassung geplant, wodurch die Zeiten nahtlos und in Echtzeit für die Auftrags- und Lohnabrechnung zur Verfügung stehen. Die in der Software gespeicherten mitarbeiterindividuellen Arbeitszeitmodelle berücksichtigen dabei die Pausenzeiten automatisch.

„Bei allen Software-Funktionalitäten schätzen wir auch besonders die schnelle, kompetente und freundliche Hotline von Sander & Doll, die uns bei unseren Fragen immer hilfreich zur Seite steht“, betont Volker Hinter.

Feinblechbearbeitung und hochwertiger Apparatebau

Höchstmaß an Qualität

Die Kolless GmbH ist ein innovatives mittelständisches Unternehmen, das sich auf die Bereiche Feinblech-Gehäusefertigung, Apparatebau, Edelstahlverarbeitung, Aluminiumverarbeitung und Stahlverarbeitung spezialisiert hat. Zu den Kunden zählen namhafte Großunternehmen der Branchen Maritime, Food, Defence & Space sowie renommierte Forschungsinstitute und Universitäten.

Das Unternehmen mit Sitz in der norddeutschen Hansestadt Bremen wurde 1970 gegründet und 1996 von  Andreas Albert übernommen, der ebenfalls die Geschäftsführung der Albert GmbH inne hat. Mit dem Handelshaus der Sparten Marine, Metals, Industry, Yachting und Automotive konnten langfristige Synergieeffekte für die Kolless GmbH erzielt werden.

Die flachen Strukturen des Unternehmens, hervorragend ausgebildete Metallbauer und Konstrukteure sowie modernste Fertigungsanlagen ermöglichen jederzeit eine flexible Reaktion auf Kundenwünsche. Das Angebotsspektrum reicht dabei von der Musterherstellung bis zur Kleinserienfertigung. Die Kolless GmbH verbindet kundenfreundliche Angebote mit hervorragender Qualität. Das Qualitätsmanagement der Bereiche Feinblechverarbeitung und Apparatebau wurde 2016 nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.

KOLLESS GmbH

Metallbau Software - Firma Kolless - Logo

Adresse:
Leerkämpe 11
28259 Bremen
Telefon: 0421 / 89 76 54 – 0
Web: kolless-gmbh.de

  • Industriebetrieb für Feinblechbearbeitung und Apparatebau in der Hansestadt Bremen
  • Vito und AEP im Einsatz seit: 2015
  • Betriebsgröße: Mittelstand
Industriesoftware - Firma Kolless GmbH
Industrie Software Vito - Logo

Bis zu 50 Prozent Zeitersparnis im Projektalltag!

Mit unserer digitalen Komplettlösung, komplett aus einem Guss, bringen Sie Kundenwünsche, Mitarbeiterpotenziale und Maschinenkapazitäten in optimalen Einklang. Sie behalten stets den Überblick auch über komplexe Baugruppen und umfangreiche Projekte. Unsere Industriesoftware ist Ihr verlässlicher Partner im Büro-Alltag und Garant für eine Prozessoptimierung, mit der Sie Nerven sparen und Zeit gewinnen.

Kurzum: Sie haben im Wettbewerb die Nase vorn und die kaufmännische Seite Ihres Unternehmens bis ins Detail fest im Griff – jetzt und in Zukunft. Denn wächst Ihr Betrieb, wächst auch Ihre Software: Vito ist modular aufgebaut wie ein gut sortierter Werkzeugkoffer. Sie nehmen sich, was Sie brauchen – und erweitern, wenn nötig.

Sie sind noch unsicher und benötigen weitere Infos? Hier finden Sie Antworten auf die meistgestellten Fragen, Vorteile und Funktionen auf einen Blick und einen Ratgeber, der Sie bei der Auswahl der passenden Lösung für Ihren Betrieb unterstützt.

Zur Preisliste

Sander & Doll Community Vorteile

Worauf Sie sich ebenfalls verlassen können: Regelmäßige Updates halten Ihre Industriesoftware stets auf dem neuesten Stand. Und sollten Sie mal vor einem Problem stehen, bringen Sie die freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Service-Hotline schnell und unkompliziert ans Ziel –auch samstags.

Sie haben Vito bereits im Einsatz und möchten wissen, was Ihre Branchensoftware sonst noch auf dem Kasten hat? In unseren Seminaren lernen Sie alle Tricks und Kniffe rund um Ihr wohl effektivstes Werkzeug kennen. Gehen Sie jetzt mit Ihrer Industriesoftware einen weiteren Schritt nach vorn!

Infomaterial anfordern

Datenschutzzustimmung*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Rechtskonform auf ganzer Linie

Weiteres Plus: Mit unserer Industriesoftware made in Germany arbeiten Sie schon heute rechtlich einwandfrei und sauber – von der Einhaltung der GoBD fürs Finanzamt über die DSGVO bis zur ab 2020 vom Europäischen Gerichtshof geforderten Arbeitszeitdokumentation. Und das ohne erst ein kostenintensives Zusatzpaket erwerben zu müssen, denn unsere gesamte Softwarelösung ist GoBD und DSGVO zertifiziert.

Vor Ort Beratung bei Ihnen

Unterwegs in vielen Industriebetrieben, kennen unsere Berater die Belange Ihrer Branche aus diversen Gesprächen und Aufträgen. Ein Gespräch von Profi zu Profi.

Beratung anfordern

Überzeugen Sie sich ganz einfach

Individuell: Wir zeigen Ihnen unsere Industriesoftware anhand typischer Aufgaben aus Ihrem Alltag, Sie lernen so innovative Möglichkeiten kennen, die Ihr Unternehmen gewinnbringend einsetzen kann.

Komfortabel: Ihr Berater kommt zu Ihnen in den Betrieb.

Ohne Aufwand: Ihr Berater kommt startbereit ausgestattet und bringt alles mit, was für eine interessante Präsentation wichtig ist. Ihr Tagesgeschäft bleibt unberührt.

Keinerlei Verpflichtungen: Sie informieren sich völlig unverbindlich; unsere Beratung vor Ort ist wertvoll, aber kostenlos.

dach Karte Sander und Doll

Industriesoftware - FAQs

Was ist Industriesoftware?

Mit Industriesoftware digitalisieren Industrie-Unternehmen ihre gesamten Prozesse – beginnend beim Einkauf über die Fertigung bis hin zum Verkauf der Produkte. Industriesoftware ermöglicht es zudem, Informationen über ein Produkt für dessen gesamten Lebenszyklus, d.h. vom Prototyp, über Fertigung, Produktion und Wartung bis hin zur Entsorgung, zu erfassen. Diese Vielfalt der Anwendungsbereiche erfordert verschiedene Softwarelösungen, die in elektronischen Schaltzentralen in Maschinenhallen und Fabriken zusammenlaufen.

Welche Unternehmen brauchen Industriesoftware?

Industriesoftware kann von jeglichen Unternehmen eingesetzt werden, die in dieser Branche aktiv sind. Dazu gehören alle Unternehmen, die Rohstoffe gewinnen, diese be- und verarbeiten, die Halbfabrikate oder Endprodukte herstellen und Montage- und Reparaturarbeiten durchführen.

Welche Vorteile hat Industriesoftware?

Industriesoftware führt zu einer deutlichen Steigerung der Effizienz, da Prozesse automatisiert und Arbeitsschritte vereinfacht werden. Kommt Industriesoftware beispielsweise im Bereich der Fertigung zum Einsatz, läuft die Materialbedarfsermittlung automatisch – ebenso das Anlegen von Aufträgen. Die Software berechnet Rüstkosten, Verzinkungs- oder Beschichtungskosten und verwaltet NE- und Chargen-Metalle oder externe Daten zum Gewicht des Werkstoffes. Die Software erlaubt zudem den Überblick über Mitarbeiter, Maschinen und Zeiten: Durch Barcodes werden Aufträge erkannt, Zeiten ermittelt und Maschinen und Mitarbeiter zugeordnet. So ist gewährleistet, dass Engpässe in der Fertigung rechtzeitig erkannt werden und gegengesteuert werden kann. Darüber hinaus steigt die Liefersicherheit.

Woran erkennt man eine gute Industriesoftware?

Eine gute Industriesoftware sollte den Bereich, für den sie eingesetzt wird, vollumfänglich abdecken, um Prozesse bestmöglich zu optimieren und die Effizienz zu maximieren. Eine Industriesoftware für die Fertigung, die keinen Planungskalender enthält, erlaubt zwar sicherlich die teilweise Verbesserung des Produktionsprozesses. Aber nur der Planungskalender gibt einen vollständigen Überblick über den Fertigungsprozess, lässt Möglichkeiten zur Optimierung der Auslastung erkennen, ebenso wie zeitliche Engpässe, die Liefertermine gefährden könnten. Betrachtet man den kaufmännischen Bereich, in dem Industriesoftware ebenfalls eingesetzt werden kann, sind umfangreiche Funktionen zur Kalkulation von Angeboten von zentraler Bedeutung. Die Software sollte vieles automatisch machen, z.B. Mengeneinheiten umrechnen, NE-Metalle tagesaktuell kalkulieren, Maschinen- und Gerätekosten umlegen und Verschnitt berücksichtigen. Wichtig sind natürlich auch Schnittstellen, die den Import externer Daten ermöglichen und automatische Bestellvorgänge bei Lieferanten.

Seminar-Programm

Ob erfahrener Anwender oder Einsteiger - Profitieren Sie von unseren Weiterbildungsangeboten.

News & Presse

Hier finden Sie die neuesten Beiträge und Presseinformation mit dem direkten Kontakt zu uns.

Erfolgsgeschichten

Unsere Kunden – Ihre Branchenkollegen – erzählen, wie unsere Software Betriebe nach vorn bringt.

Karriere

Werden Sie Teil unseres Teams! - Wir freuen uns auf Sie!

GoBD-Siegel - zertifizierte Software nach IDW PS 880
DSGVO-Siegel
Logo Microsoft Gold Partner Application Development
Logo Apple Developer
Zertifikatssiegel VQZ Bonn - DIN EN ISO 9001 Version 2015

Copyright © 2024 Sander & Doll AG

Zur Demo