Infomaterial anfordern

Datenschutzzustimmung*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Demo anfordern

Datenschutzzustimmung*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Beratung anfordern

Gerne beraten wir Sie persönlich zu unserer Software.

Datenschutzzustimmung*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Lassen Sie sich alles zeigen

Gerne beraten wir Sie persönlich zu unserer Software.

Datenschutzzustimmung*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Infomaterial anfordern

Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Datenschutzzustimmung*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Demo anfordern

Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Datenschutzzustimmung*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Frage stellen

Gerne beraten wir Sie persönlich und beantworten Ihre Fragen zu unserer Software.

Datenschutzzustimmung*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Kostenfreie Demo-Version

Fordern Sie jetzt eine kostenlose Demo-Version der Foto-Aufmaß-Lösung an.

Datenschutzzustimmung*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Haben Sie Fragen? +49 (0) 2191 9355 0

MEISTERWISSEN VON A BIS Z:

NACH­KALKULATION

Beratung anfordern

Zur Demo

Infomaterial anfordern

Datenschutzzustimmung*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Demo anfordern

Datenschutzzustimmung*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

N

Nachkalkulation

Bei der Nachkalkulation werden die tatsächlichen Kosten eines Projekts oder Auftrags nach dessen Abschluss erfasst und analysiert. Ziel der Nachkalkulation ist es, festzustellen, ob die ursprünglich geplanten Kosten und Ressourcen mit den tatsächlich angefallenen übereinstimmen oder ob es Abweichungen gibt. Idealerweise erfolgen Kalkulation und Nachkalkulation mittels einer Softwarelösung – diese kann den Prozess deutlich vereinfachen und beschleunigen und zur Reduktion von Fehlern beitragen.

Bei vielen Projekten – so auch im Handwerk – kommt es zu unvorhersehbaren zusätzlichen Aufgaben. Wird die Nachkalkulation nach Abschluss eines Auftrags durchgeführt, werden Abweichungen erst festgestellt, wenn die Kosten bereits die ursprünglich geplanten Aufwände übersteigen. Diese dann dem Auftraggeber in Rechnung zu stellen, kann zu Konflikten führen. Ideal ist daher, wenn die Nachkalkulation bereits während des laufenden Projekts erfolgt. Setzt ein Handwerksbetrieb auf eine Softwarelösung, die die entsprechende Funktion bietet, ist die fortlaufende Nachkalkulation mit geringem Aufwand möglich.

Zur Demo

Seminar-Programm

Ob erfahrener Anwender oder Einsteiger - Profitieren Sie von unseren Weiterbildungsangeboten.

News & Presse

Hier finden Sie die neuesten Beiträge und Presseinformation mit dem direkten Kontakt zu uns.

Erfolgsgeschichten

Unsere Kunden – Ihre Branchenkollegen – erzählen, wie unsere Software Betriebe nach vorn bringt.

Karriere

Werden Sie Teil unseres Teams! - Wir freuen uns auf Sie!

GoBD-Siegel - zertifizierte Software nach IDW PS 880
DSGVO-Siegel
Logo Microsoft Gold Partner Application Development
Logo Apple Developer
Zertifikatssiegel VQZ Bonn - DIN EN ISO 9001 Version 2015

Copyright © 2024 Sander & Doll AG

Zur Demo