(02191) 93 55 0   (01) 74 92 88 0   (043) 81 93 100
                 
KARRIERE | NEWS | FERNWARTUNG | LOGIN | LOGOUT

Software Arco fürs Baugewerbe – ABAKUS Ingenieurbau Berlin GmbH

Hohes Serviceniveau – auf der Baustelle und im Büro


ABAKUS Ingenieurbau Berlin GmbH


Das Kundenfazit:
„Unsere Kunden loben nicht nur die hohe Qualität unserer Bauleistungen, sondern auch die ausgezeichnete Betreuung und Abwicklung der Aufträge. Dieses hohe Serviceniveau können wir nur mit einem effizienten kaufmännischen System wie Arco halten. Die drei Software-Lizenzen sind eine gute Investition, mit der wir in allen Bereichen Zeit sparen, da verschiedene Abläufe innerhalb nur eines Systems abgebildet werden.“

Bernd Poley,
ABAKUS Ingenieurbau Berlin GmbH

ABAKUS Ingenieurbau Berlin GmbH


Unnötige Dateneingaben oder umständliche Kalkulationen sind für ein Unternehmen nicht nur lästig, sondern auch teuer. Arco Office schützt die ABAKUS Ingenieurbau Berlin GmbH mit einem durchgängigen Softwarekonzept vor Reibungsverlusten bei allen kaufmännischen Aufgaben.

Hintergrund
Die ABAKUS Ingenieurbau Berlin GmbH ist seit 10 Jahren flexibler und zuverlässiger Partner rund ums Bauen und außerdem zertifizierter Verarbeiter von Kunststoffabdichtungen der Firma Triflex. Mit einem Leistungsportfolio, das von Maurer- und Putzarbeiten über Beton und Stahlbau, Zimmererarbeiten, Altbausanierung, bis hin zu Abbruch oder Erdarbeiten reicht, deckt das Unternehmen die gesamte Spannweite des Bauhandwerks ab. Im Jahr 2007 startete Dipl.-Ing. Bernd Poley mit nur einem Mitarbeiter, inzwischen beschäftigt er 13 hochqualifizierte Fachkräfte, neben Maurern und Betonbauern auch einen Bauleiter, einen Zimmerer und eine Bürokraft. Beste Beratung, zügige Ausführung und höchste Qualität stehen bei allen Bauprojekten im Vordergrund, egal ob Kleinauftrag oder Großprojekt. Die besondere Stärke des Unternehmens ist es, alle Leistungen des Hoch-, Sanierungs- und Ingenieurbaus aus einer Hand anzubieten und sowohl beim Bauen im Bestand als auch beim erweiterten Rohbau in erster Linie mit eigenem Fachpersonal zu arbeiten. Zu den Kunden des Bauunternehmens zählen sowohl Privatkunden, als auch Wohnungsbaugesellschaften, Unternehmen und öffentliche Auftraggeber.

Die Herausforderungen
80 Prozent der Anfragen erhält das Unternehmen elektronisch als GAEB-Ausschreibung. Geschäftsführer Bernd Poley weiß: „Gerade bei der Kalkulation von GAEB-Dateien gilt es Reibungsverluste zu vermeiden und den Bearbeitungsaufwand möglichst gering zu halten. Mit einer kostenlosen externen Software ist dies nicht möglich, da keine Verbindung zum restlichen Datenverarbeitungs- und Auftragssystem besteht.“ Bei größeren Projekten erstellt das Unternehmen aufgrund der notwendigen Vorleistungen regelmäßig Abschlagsrechnungen nach Leistung. Sowohl in den Abschlagsrechnungen als auch der Schlussrechnung müssen die in der Baubranche üblichen Sicherheitseinbehalte des Auftraggebers verarbeitet werden können. Auch für die gängigen Nachtragsangebote müssen alle notwendigen Folgedokumente, wie beispielsweise Aufmaße und Abschlagsrechnungen, reibungslos zu erzeugen sein. Flexibel anpassbare Zahlungsbedingungen sind für den Betrieb ebenso wichtig, wie das zeitnahe Nachhalten der offenen Forderungen.

Die Lösung
Auf der Basis vielfältiger Erfahrungen mit kaufmännischer Software, entschied sich Geschäftsführer Bernd Poley 2011 für die Software Arco Office. „Arco hat mir von allen Programmen am besten gefallen, da aufgrund des in sich geschlossenen Konzeptes alle Programmbereiche reibungslos zusammenarbeiten. Alle Dokumente eines Auftrages sind miteinander verbunden und die Daten werden entsprechend automatisch übernommen.“ Dies gilt auch für GAEB-Dateien. Angebotsaufforderungen werden direkt nach Arco importiert, mit den notwendigen Kundendaten versehen, kalkuliert und anschließend wieder im GAEB-Format exportiert, um sie den anderen Projektbeteiligten zur Verfügung zu stellen. Arco unterstützt sowohl die Langtexte als auch die Kurztexte zur schnellen Übersicht. Auch die Verwaltung einer größeren Anzahl von Abschlagsrechnungen ist mit Arco kein Problem. Jede Abschlagsrechnung und jede Rechnung erzeugt automatisch eine Forderung. Auch vom Auftraggeber einbehaltene Sicherheitszahlungen tauchen in den Forderungen auf und können über eine spezielle Auswahlliste gesammelt eingesehen werden. So hat das Backoffice der Abakus GmbH alle Zahlungsfristen immer im Blick. Über ein eigenes Mahnwesen schlägt die Software nach dem Verstreichen der Zahlungsfrist die entsprechenden Forderungen automatisch zur Mahnung vor.

Interessiert?
Erfahren Sie hier mehr über Arco:

Referenz Bausoftware Arco Office - ABAKUS Ingenieurbau Berlin GmbH

Oder fordern Sie Infomaterial an:

Referenz Übersicht

Geschäftszeiten

Info-Hotline
Mo-Fr: 8:00 - 16:30 Uhr

Technische Unterstützung
Mo-Fr: 8:00 - 18:00,
Sa 9:00 - 13:00

Unsere Standorte

  • Remscheid
    Blumenstraße 20
  • Wien
    Simmeringer Hauptstr. 24
  • Zürich
    Zollikerstrasse 153

Standorte-DACH
Haben Sie Fragen?


:before


Info-Hotline

Deutschland: (02191) 93 55 0

Österreich: (01) 74 92 88 0

Schweiz: (043) 81 93 100

Technische Unterstützung

Deutschland: (0 21 91) 9355 112

Österreich: (01) 7492 882

Schweiz: (043) 8193 112

Service

Infomaterial anfordern

Branche*:

Zusendung:

Firma*:

Name*:

Telefon:

Straße*:

PLZ*
Ort*
Land*

Email*:

Ich bin bereits Kunde*: NeinJa

Ihre Nachricht an uns:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Ich möchte einen Rückruf durch einen Vertriebsmitarbeiter:

Branche*:

Firma*:

Name*:

Telefon*:

Straße:

PLZ
Ort
Land*

Email:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.