5131Schreiner-Software Forma – M.M.M. Möbeltischlerei Marcus Münterhttps://sander-doll.com/referenzen/schreiner-software-forma-m-m-m-moebeltischlerei-marcus-muenter
KARRIERE | NEWS | FERNWARTUNG Login Logout

Moderne Strukturen für steigende Anforderungen

M.M.M. – Möbeltischlerei Marcus Münter Das Kundenfazit: „Tolles Programm. Es macht Spaß, damit zu arbeiten, weiter so. In der Hotline arbeiten alles nette Leute.“ Marcus Münter, M.M.M. – Möbeltischlerei Marcus MünterM.M.M. – Möbeltischlerei Marcus Münter
Als ausgebildeter Holztechniker und Tischlermeister sowie alleiniger Betriebsinhaber setzt Marcus Münter auf Forma Office, um den Anforderungen seines wachsenden Betriebs gerecht zu werden – und fühlt sich optimal betreut.Hintergrund – Wachstum durch Qualität Marcus Münter startete 1994 mit nur zwei Gesellen in die Selbstständigkeit und gründete sein Unternehmen M.M.M. – Möbeltischlerei Marcus Münter. Heute zählt das Unternehmen 19 Angestellte. Die Fähigkeiten der Mitarbeiter sind vielfältig. Neben einem weiteren Tischlermeister beschäftigt er zusätzlich einen Diplom-Ingenieur, einen Malermeister sowie einen Gas- und Wasser-Installateurmeister. Auch Investitionen in die zukünftige Generation sind ihm wichtig. So betreut er insgesamt drei Auszubildende und neun Gesellen. Stolz ist er auch auf die zwei CNC Bearbeitungszentren, mit denen er und speziell ausgebildete Mitarbeiter Aufträge abwickeln. Aufgrund der hohen Qualität ihrer Arbeit, des technischen Know-hows des Teams und der professionellen Ausstattung werden sie oft von anderen Betrieben aus der Region als Subunternehmer angefragt. Das M.M.M.-Team betreut auch komplette Projekte und übergibt schlüsselfertige Arbeiten. Am Herzen liegt Herrn Münter der Ausstellungsraum und die Planung eines Onlineshops für XXL-Wohnaccessoires. Mit ihrem Ausstellungsraum schaffen sich Marcus Münter und sein Team Platz für die Präsentation ihrer handwerklichen Leistungen. Die Einhaltung der hohen Arbeitsqualität, aber auch Attribute wie Zuverlässigkeit und Sorgfalt sind für den Unternehmer selbstverständlich.Herausforderung – Steigende Anforderungen eines wachsenden Unternehmens Vor der Einführung von Forma Office arbeitete das Unternehmen mit einer Software, die den wachsenden, modernen Ansprüchen nicht mehr gerecht wurde. „Den steigenden Anforderungen sowie zunehmenden Auftrags- und Mitarbeiterzahlen konnte diese Software nicht mehr standhalten“, erklärt Herr Münter. Schnell eine passende Software zu finden wurde zu einem Hauptanliegen des Unternehmers. Besonders wichtig war ihm eine benutzerfreundliche Oberfläche, die ihm eine effiziente Arbeitsweise ermöglicht. Die Software sollte auf die Tischler- und Schreinerbranche zugeschnitten sein und gleichzeitig das Team im Büro optimal unterstützen. Ziel war eine Verringerung des Zeitaufwands und die Professionalisierung von relevanten Arbeitsstrukturen im Büroalltag.Lösung – Professionell handeln mit Forma Office Mit Forma Office fühlt er sich nun optimal betreut und ist froh, stets souverän agieren und reagieren zu können. Seit zwei Jahren nutzt das Unternehmen die Sander & Doll-Branchenlösung für Tischler, Schreiner und Fensterbauer. Sehr gut gefällt ihm die Benutzeroberfläche des Programms. Viele Handgriffe, wie die Änderung der Schriftart, gehen ihnen leicht von der Hand. Findet er einmal eine Funktion nicht sofort, hilft die Suchmaske des Programms schnell und verständlich weiter. Über die Taste „F6“ findet er fast alle Lösungen und kann sich zügig und unkompliziert weiterhelfen. Auch die Hotline steht ihm kompetent zur Seite und zeigt nicht selten das „schier unendliche Potenzial der Software“ auf, betont Herr Münter. Sein Team und er haben Spaß daran, mit Forma Office zu arbeiten. Am häufigsten nutzen sie die Funktionen rund um die Erstellung von Angeboten. Auftragsbestätigungen bis hin zu Abschlags- und Endabrechnungen werden damit zügig erstellt und bearbeitet – wertvolle Arbeitszeit wird gespart. Als nächstes Projekt möchten sie die MDE-Artikelerfassung mittels Barcodescanner einführen. Momentan werden neu eingegangene Waren noch manuell in eine Excel-Tabelle eingetragen. Er freut sich schon auf den unkomplizierten Scanvorgang, durch den er neue Produkte direkt in das Programm einpflegen kann. Diese Vorgehensweise beschleunigt abermals viele wichtige Vorgänge, reduziert Fehlerquellen und ermöglicht dem Unternehmen eine zeitgemäße, effiziente Betriebsführung.
Interessiert? Erfahren Sie hier mehr über Forma:Tischlersoftware Forma
Oder fordern Sie Infomaterial an:
Referenz Übersicht

Geschäftszeiten

Info-Hotline
Mo-Fr: 8:00 - 18:00 Uhr

Technische Unterstützung

Hotline
Mo-Fr: 8:00 - 18:00,
Sa 9:00 - 13:00

Unsere Standorte

  • Remscheid
    Blumenstraße 20
  • Wien
    Simmeringer Hauptstr. 24
  • Zürich
    Zollikerstrasse 153

Service

Hotline
Info Hotline DE
(02191) 93 55 0
Info Hotline AT
(01) 74 92 88 0
Info Hotline CH
(043) 81 93 100
E-Mail
Beratung
Vereinbaren Sie jetzt einen Präsentationstermin
bei Ihnen vor Ort im Betrieb!

Infomaterial anfordern

_post_title

Zusendung:

Adressdaten

Land
Ihre Nachricht an uns:


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Infomaterial anfordern

Branche*:
Zusendung:

Adressdaten

Land
Ihre Nachricht an uns:


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Beratung anfordern

oder rufen Sie uns direkt an! 02191 - 93 55 0


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Beratung anfordern

oder rufen Sie uns direkt an! 02191 - 93 55 0

Branche*:


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.